Torte zur Einschulung meiner Nichte

Hallo 😆 

Ich habe meiner Nichte eine Torte mit Schultüte zu ihrer Einschulung versprochen. Dank Pinterest bin ich hier schnell fündig geworden und los ging es.

Die Grundlage war ein Wunderkuchen  (ich habe das Rezept hier mal verlinkt).  Den habe ich dann zusätzlich mit Smarties gefüllt,  da passen gaaanz schön viele rein.  🙂 

Weil ich für die Schultüte aus Papier die Lieblingsfarben meiner Nichte (pink und türkis) gewählt hatte, habe ich diese bei der „Zuckertüte“ wieder aufgegriffen.  Dazu wollte ich eine leuchtende Farbe für die Torte nehmen und habe mich für Gelb entschieden.

Dann habe ich leider eine kleine Fehlentscheidung getroffen 😯 .  Ich testete zum ersten Mal ein Glazespray, um einen Glanzeffekt zu erzeugen.  Das Spray ist sicherlich sehr gut, aber leider hat es für diese Torte statt „nur Glanz“ einen eher plastikartigen Effekt erzeugt.  Vielleicht habe ich aber auch nur zuviel oder zu wenig Spray benutzt. Ich muss halt noch üben!  🙂 

Meine Nichte hat sich dennoch riesig gefreut und der Rest der Feierrunde war auch sehr begeistert.

Neben der Torte seht ihr noch die Schultüte und die passende Karte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.